Gesundheitsdienste

Im Zuge der Haushaltsplanberatungen wurden wir darauf aufmerksam, dass es auch im Bereich des Gesundheitsdienstes  Verschiebungen bei der Wahrnehmung von Aufgaben gegeben hat, um neue Aufgaben zu erledigen. Aufgrund der kurzen Beratungsfolge von der Einbringung des Haushaltes bis zur Verabschiedung konnten unsere Fragen zur Aufgabenerledigung im Bereich der Gesundheitsdienste nicht abschließend beantwortet werden.

Wir bitten in diesem Zusammenhang um Beantwortung folgender

Anfrage:

1.: Lt. Haushaltsplan 2017 Produktbereich Gesundheitsdienste sollen in 2017 2000 Seiteneinsteiger (Flüchtlinge) zusätzlich untersucht werden, ohne zusätzlich Personal zur Verfügung zu stellen.

Welche Aufgaben werden nicht mehr wahrgenommen bzw. zeitlich verzögert durchgeführt?

Konnten die 1,5 vakanten Stellen mittlerweile besetzt werden?



Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld