Autofreies Lennetal

Bisher wird das Kooperationsprojekt „Autofreies Volmetal“ als ein Projekt der Regionale nur im Volmetal (Südkreis) durchgeführt.

Diese mittlerweile außerordentlich beliebte Veranstaltung mit über 1500 begeisterten Besuchern, die an diesem Tag die B 54 zum Wandern, Spazieren und Radfahren nutzen, sollte nach Möglichkeit auf den Nordkreis ausgeweitet werden.

Auch dort könnte sicher im Zusammenspiel von Vereinen und unterschiedlichen Institutionen ein Event im Zeichen des Klimaschutzes im Wechsel mit dem Südkreis stattfinden.

Derzeit ist eine Ausweitung für die Lenneschiene nicht vorgesehen. In diesem Zusammenhang bitten wir um die Beantwortung folgender

Anfrage

Welche Möglichkeiten sieht der Märkische Kreis um das erfolgreiche Kooperationsprojekt „Autofreies Volmetal“ für die Lenneschiene („Autofreies Lennetal“) durchzuführen?



Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld