der neue Vorstand 2021

der neue Vorstand v.l.: Jürgen Appelt (Kassierer), Marjan Eggers (Sprecherin), Paolino Barone (Sprecher)

Grüner Kreisverband stellt sich neu auf

Kreismitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Am Sonntag, den 14.11.2021 trafen sich die GRÜNEN des Kreisverbandes Märkischer Kreis zu ihrer Kreismitgliederversammlung in der Burg Holtzbrink in Altena. In der sechsstündigen Versammlung wurden u.a. die Landtagswahlen im kommenden Jahr vorbereitet und ein neuer Vorstand gewählt.

Alter Vorstand 2020-2021

der alte Vorstand v. links: Paolino Barone John Haberle, Julia Decker, Jana Schrage, Rita Rüth

Der langjährige Vorstand um Sprecher John Haberle und Sprecherin Rita Rüth hatte bereits im Vorfeld verkündet, nach einer durch die COVID-19 Pandemie ungeplant verlängerten Amtszeit nicht mehr zur Wiederwahl antreten zu wollen. Die Versammlung dankte dem alten Vorstand ausdrücklich für die geleistete Arbeit. Für die Kreismitgliederversammlung stand folglich die Neubesetzung sämtlicher Vorstandsposten an.

der neue Vorstand 2021

der neue Vorstand v.l.: Jürgen Appelt (Kassierer), Marjan Eggers (Sprecherin), Paolino Barone (Sprecher)

Als Sprecherin wählten die Mitglieder Marjan Eggers aus Menden. „Nur gemeinsam mit unseren Mitgliedern können wir Grüne Inhalte voranbringen. Dafür möchte ich mich mit meinen Fähigkeiten und meiner Leidenschaft für Grüne Politik als Sprecherin einsetzen“, sagte Marjan Eggers in ihrer Vorstellung.

Da es bei den Grünen eine Doppelspitze bei den Sprechern gibt, wurde auch der vorherige Kassierer Paolino Barone aus Meinerzhagen als Sprecher in den Vorstand gewählt. „Ich möchte meine Erfahrungen aus der Vorstandsarbeit der letzten Jahre einbringen, um unseren Kreisverband zukunftsfähig aufzustellen“, so Paolino Barone zu seiner Wahl.

Als Kassierer wurde Jürgen Appelt aus Lüdenscheid gewählt, der auch als Fraktionsgeschäftsführer der Kreistagsfraktion tätig ist. „Seit nunmehr 23 Jahren bin ich Mitglied der Grünen. Da ich eine gewisse Affinität zu Zahlen habe und lange in der Industrie tätig war, möchte ich mich als Kassierer im Vorstand einbringen“, erklärte Jürgen Appelt.

Als Direktkandidaten wurden John Haberle (Wahlkreis 121) und Julia Decker (Wahlkreis 123) gewählt. Der Wahlkreis 122 konnte nicht besetzt werden und wird auf der nächsten Mitgliederversammlung gewählt.

Außerdem wurden die Delegierten für die Landesdelegiertenkonferenz (LDK) gewählt, Mit Jana Schrage, Oliver Held und Judith Köster wurden bereits erfahrene LDK-Delegierte gewählt.
Die ebenfalls erfahrenen LDK-Delegierte Peter Köhler und Alexandra Bock wurden mit den “Neuen” Nancy Schmidt, Anette Meyer, Viktor Schmidt wurden zu Ersatzdelegierten gewählt.

Die Delegierten für den Landesparteirat (LPR) wurden mit Marjan Eggers und Paolino Barone besetzt, beim Landesfinanzrat (LFR) wird uns Jürgen Appelt vertreten.

Außerdem wurden mit Sonja Büsing und Christopher Smith noch zwei neue Kassenprüfer gewählt.



Verwandte Artikel