Einführung eines Azubi-Tickets

An den Vorsitzenden des Ausschusses
für Wirtschaftsförderung, Struktur und Verkehr
Herrn Bernhard Camminadi

Lüdenscheid, 24.08.2018

Sehr geehrter Herr Camminadi,

Medienberichten zufolge wird das Land NRW im Verkehrsetat 2019 rund 5 Millionen Euro für die Einführung eines Azubitickets zur Verfügung stellen.

Um keine Zeit für die Bearbeitung einer Antragstellung für die Fördergelder des Landes zu verlieren, bitten wir um die Aufnahme des folgenden Antrages auf die Tagesordnung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Struktur und Verkehr am kommenden Donnerstag, den 30.8.2018.

Antrag:

Die Verwaltung wird beauftragt für die Einführung eines Azubi-Tickets im Märkischen Kreis Fördergelder des Landes NRW zu beantragen.

 

Mit freundlichen Grüßen
gez. Hermann Reyher
stellv. Fraktionsvorsitzender



Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld