Berivan Aymaz in Menden

Unter dem Motto #Vielfaltgestalten tourt Berivan Aymaz, Landtagsabgeordnete der Grünen und Sprecherin für Flüchtlings-, Integrationspolitik, Internationales und Eine-Welt ihrer Fraktion, derzeit durch Nordrhein-Westfalen – von Köln bis Menden, zwischen Bielefeld und Bonn.

Berivan Aymaz

Berivan Aymaz

Bei ihren Besuchen und Gesprächen mit den Akteur*innen in Beratungs-Einrichtungen, Flüchtlingsinitiativen, interkulturellen und transnationalen Projekten will Berivan Aymaz wissen, mit welchen Herausforderungen die Menschen vor Ort konfrontiert werden: Wie wirkt sich der politische Rechtsruck und das Erstarken nationalistischer Kräfte auf die konkrete Arbeit aus? Was macht der aktuelle mediale und gesellschaftliche Diskurs mit Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchteten? Welche Wünsche und Erwartungen gibt es bei den Betroffenen? Wie wollen wir das Einwanderungsland NRW zukünftig gemeinsam gestalten?

Am Donnerstag, den 19.07.2018, wird sie mehrere Termine in Menden wahrnehmen.

Folgender Ablauf ist geplant:

12:00 Uhr: Besuch und Gespräch im Mendener Brückenkindergarten (Wunne 24, 58706 Menden)

15:15 Uhr: Austausch mit den beiden geflüchteten syrischen Künstlern Aschit und Tamman im „Freiraum Gestalten Menden“ (Hauptstrasse 17, 58706 Menden).



Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Einverstanden / I agree

* Pflichtfeld