Wir haben Agrarindustrie satt

Viele Menschen hinter einem Banner. Darauf steht: "Wir haben's Glyphosatt"
Ein bunter Protest für eine Landwirtschaft, die unsere Gesundheit und das Tierwohl ernst nimmt. Foto: © Mareike Lambertz

Wir kämpfen für gutes und gesundes Essen ohne Gift, Gentechnik und Tierquälerei. Wir wollen eine grüne Landwirtschaft, die sich an der Gesundheit der Menschen und dem Schutz unserer Umwelt ausrichtet. Darum wollen wir aus der industriellen Massentierhaltung aussteigen und die industrielle Landwirtschaft umbauen. Dafür sind wir am Samstag in Berlin mit zehntausenden Bürgerinnen und Bürgern unter dem Motto “Wir haben Agrarindustrie satt!” auf die Straße gegangen. Ein bunter Protest! Ein starkes Zeichen!

17.01.2018

Quelle: https://www.gruene.de/ueber-uns/2018/wir-haben-agrarindustrie-satt.html



Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld