Kopfzeile

Juli/2018

,

Europakongress

Am 16. März findet in auf der Burg Vischering in Lüdinghausen der Europakongress der westfalischen GRÜNEN statt.

Aus der Einladung:

WARUM DIESER KONGRESS?

Im Mai wählen wir ein neues Europäisches Parlament. Es steht dabei viel auf dem Spiel. Rechtspopulistische Parteien sind europaweit auf dem Vormarsch und gefährden das Projekt Europa. In Ungarn, Polen, Italien, Finnland, Österreich und der Slowakei stellen sie bereits die Regierung. Hinzu kommt der Brexit. Mit diesem Kongress bekennen wir uns für Europa, für Frieden und Freiheit, Demokratie und Rechtsstaat, sozialen Ausgleich, Gleichberechtigung und Bewahrung unserer Lebensgrundlagen. Dafür lohnt es sich zu kämpfen.

Für Europa! Für die Regionen!

Wir wollen nicht allgemein über Europa diskutieren, son-dern über die konkreten Auswirkungen der und Anforderungen an die EU-Politik der Bürger vor Ort. Was kann Europa für die Regionen tun und was können die Regionen für Europa tun? Was kriegen die Menschen mit? Wie können sie sich einbringen und mitgestalten und wohin geht die Reise? Verbleiben wir in Nationalstaaten oder gehen wir eher in Richtung eines Europäischen Bundesstaates mit starken Regionen? Wie bringen wir Wirtschaft und Ökologie zusammen und was bedeuten uns Freiheit, Demokratie und Menschenrechte? Wo gibt es positive Ansätze einer neuen Politik?

Ihr seit herzlich eingeladen an dem Kongress teilzunehmen. Die Anmeldung erfolgt über die Website der westfälischen Grünen (gruene-westfalen.de).

Werbematerialien zum Kongress findet Ihr hier: gruenlink.de/1kx0

 

 #no2coffee2go

Auf der KMV am 15.02.2019 hatte Rita eine Change.org-Aktion beworben mit dem Thema "Auf Einweg Coffee-To-Go-Becher verzichten". Hier wie versprochen der entsprechende Link: chng.it/PRmTTrCG

 

Plakatspende zur Europawahl

Auch dieses mal könnt Ihr wieder Großflächen-Plakate zur Europawahl spenden, unter dem Link plakat.gruene.de könnt Ihr die Standorte aussuchen und direkt bestellen. Auch für OV, die zusätzlich zu den Wesselmännern und A1-/A0-Plakaten Großflächen-Plakate nutzen wollen ist der Link die richtige Adresse.

 

Save-The-Date

Am Freitag, den 03.05.2019 um 19:30 Uhr eröffnet Oliver Krischer nach einem Grußwort des Bürgermeisters und einen kurzen Impuls von Klaus Brunsmeier im Rahmen einer Abendveranstaltung die ersten Zukunftsenergietage in Halver.

Die Zukunftsenergiertage werden am Samstag den 04.05.2019 mit einer Ausstellung fortsetzen. Ggf. gibt es 14 Tage später in der 20. KW noch eine weitere Vortragsveranstaltung mit Thomas Seltmann von der Verbraucherzentrale NRW.

Veranstalter ist der Ortsverband der GRÜNEN in Halver in Kooperation mit dem
Kreisverband im Märkischen Kreis. Als Unterstützer fungiert die DGS-NRW, vertreten
durch Peter Asmuth.

 

Weitere Informationen folgen...

 

Liebe Grüße
Detlef Jungmann,
Geschäftsführer BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN KV Mark